Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

LANDI Oberrheintal wählt neuen Geschäftsführer

Der Verwaltungsrat der erfolgreichen Landi Oberrheintal hat an einer ausserordentlichen Verwaltungsratssitzung Patrick Zäch als Nachfolger von Emil Zeller als neuen Geschäftsführer gewählt.

(St. Gallen / Altstätten, 23. Oktober 2020) - Die LANDI Oberrheintal hat sich seit ihrer Gründung im Jahre 1856 als landwirtschaftlicher Verein Altstätten-Lüchingen zum namhaften Dienstleistungs- und Handelsunternehmen mit 28 Mitarbeitenden und über 20 Millionen Franken Umsatz entwickelt.

Seit 2009 sind sie am neuen Standort an der Oberrieterstrasse in grosszügigen Räumlichkeiten tätig und bieten ein breites Sortiment an Produkten und Dienstleistungen aus den Bereichen Landwirtschaft, Detailhandel mit Laden, AGROLA Tankstelle und LAVEBA Shop an.

Emil Zeller, heutiger Geschäftsführer der LANDI Oberrheintal, trat im Januar 1985 seine Stelle als Verkäufer an und durfte bereits nach kurzer Zeit die Verantwortung für den Laden übernehmen. Nach der Pensionierung des damaligen Geschäftsführers, Erwin Thür, wurde Emil Zeller im Dezember 2001 vom Verwaltungsrat zum Geschäftsführer befördert. Seither ist es Emil Zeller gelungen, zusammen mit seinen Mitarbeitenden die LANDI Oberrheintal zu einer der erfolgreichsten LANDI im LANDI-LAVEBA-Netzwerk zu entwickeln.

2019 informierte Emil Zeller den Verwaltungsrat, dass er plant, an der Generalversammlung 2022 die Verantwortung als Geschäftsführer abzugeben und in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. Dies ermöglichte dem Verwaltungsrat, die Suche nach einem Nachfolger rechtzeitig zu planen und organisieren. Mit der öffentlichen Ausschreibung der Stelle in den Medien im Juni 2020 war dann der offizielle Startschuss dazu. Nach einem 3-monatigen, intensiven Auswahlverfahren konnte die Suche an der ausserordentlichen Verwaltungsratssitzung im September 2020 mit der Wahl des neuen Geschäftsführers erfolgreich abgeschlossen werden.

Der Verwaltungsrat freut sich den neuen Geschäftsführer vorstellen zu können:

Patrick Zäch

Wohnort

9463 Oberriet

Alter

43-jährig

Zivilstand

Verheiratet, 3 Kinder

Berufserfahrung

Projektleiter Verfahrensentwicklung, Applikationsingenieur, Technische Beratung & Produktentwicklung, Regionaler Vertriebsleiter, Key Account Manager

Aus- / Weiterbildung

Gelernter Mechaniker mit Weiterbildungen zum Systemingenieur, Wirtschaftsingenieur und Executive Master in Betriebswirtschaft

Interessen

Sportliche Betätigungen (Fussball, Wandern, Laufen, Biken, Ski fahren) | Familienleben geniessen | Hobbygärtner

Patrick Zäch wird seine Tätigkeit bei der LANDI Oberrheintal per Februar 2021 aufnehmen und im Rahmen eines Einführungsprogramms bei der LAVEBA Genossenschaft auf seine neue Funktion vorbereitet, mit dem Ziel, die Verantwortung für die LANDI Oberrheintal per 1.1.2022 zu übernehmen.

Wir wünschen Patrick Zäch eine spannende Einarbeitungszeit in die neue Funktion und schon jetzt einen erfolgreichen Start in der LANDI-Familie.

Im Namen des Verwaltungsrates

Markus Thür
VR-Präsident

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an:

Markus.Thuer@sgkb.ch
+41 71 757 13 10

Lokalprognose